Käpt’n Blaubär – Das Kinder-Musical

18.3.2015 um 15 Uhr - Musical in der Soester Stadthalle am Kattenturm- Reitbahn

Ahoi ihr Landratten! Raus aus den Kojen und rauf aufs Deck, denn das COCOMICO Theater schickt die Mannschaft der Elvira auf große Fahrt!
Die Mannschaft der Elvira – das sind Käpt’n Blaubär und seine Crew: Hein Blöd der Steuermann, die Blume Karin, das Flöt und natürlich die drei kleinen Bärchen. Bekannt aus Film und Fernsehen haben die beliebten Figuren den Sprung vom Bildschirm auf die Bühne gewagt, um auch hier unsere kleinen und großen Zuschauer zu begeistern.

Eigentlich ist es ein Tag wie jeder andere – doch das soll er nicht bleiben. Mitten in einer seiner haarsträubenden Lügengeschichten muss sich Käpt’n Blaubär auf einmal mit etwas ganz anderem rumschlagen: seine geliebten Enkel sind verschwunden. Wie kann das sein? Die drei saßen doch eben noch vor seiner Nase! Da kann auch Hein Blöd nicht helfen. Der einzige Hinweis ist ein Brief, in dem von einer mysteriösen „O.T.K.“-Bande, ein hoher Preis verlangt wird: Das Auge des Tigers, der größte Diamant der Welt im Tausch für ein Wiedersehen mit den drei kleinen Bärchen!
Es beginnt eine abenteuerliche Suchaktion voller seltsamer Gestalten und gefährlichen Manövern, bei denen sich selbst Käpt’n Blaubär das ein oder andere Mal an der Reling festhalten muss.

In enger Zusammenarbeit mit der WDR mediagroup GmbH gestaltet die COCOMICO Theaterproduktion hier wieder einmal ein exklusives Bühnenerlebnis für Groß und Klein. Die COCOMICO Autoren und Produzenten Karl-Heinz March und Marcell Gödde haben sich diesmal prominente Unterstützung mit ins Boot geholt: Drei Komponisten aus dem Team der Band SANTIANO (Andreas Fahnert, Hannes Braun und Lukas Hainer) steuern die Musik zu den Liedern bei, was eine stimmig seemännische Atmosphäre garantiert. Ganz im rockigen Stil der SANTIANO „Nordlichter“. Die Blume Karin wird von Santiago Ziesmer gesprochen. Als deutsche Stimme von u.a. „Spongebob Schwammkopf“ und „Ferkel“ aus „Disney’s Winnie Puh“ hat er die unter Kindern wohl bekannteste Stimme Deutschlands.
Am 08.11.2014 wird auf der Premiere im Kölner Theater am Tanzbrunnen endlich der Anker gelichtet. Danach geht „Käpt’n Blaubär – Das Kinder Musical!“ auf große Fahrt durch Deutschland und Österreich. Freuen Sie sich auf bekannte Gesichter, neue Abenteuer und eine ordentliche Portion Seemannsgarn.

 

Mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Hellweg eG

Altersempfehlung: ab 5 – 99 Jahre

Veranstalter: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH – Stadthalle Soest

Weitere Informationen: www.cocomico.de/

Quelle: WMS-Soest
-Ohne Gewähr-

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.