So geht es auch – hilfsbereite Soester helfen

Helfer auf dem Parkplatz beim Discounter

©Werner Tigges

Heute nachmittag in Soest auf dem Parkplatz eines Discounters am Boleweg in Soest. Eine betagte Frau kommt zu Fall und viele hilfsbereite Soester helfen, anders als zuletzt in der Presse aus anderen Städten zu lesen war. So ist Soest!

Es war heute nachmittag am Boleweg, als die Frau ihren Einkaufswagen über den Parkplatz zu ihrem PKW geschoben hat. An einer gepflasterten Regenrinne passierte es dann. Der Einkaufwagen verkantet sich, kippt um, und mit ihm kommt die 87-jährige zu Fall.
Sie liegt hilflos neben ihrem Einkaufswagen. Und dann kommt Hilfe aus allen Richtungen. Zuerst hilft ihr ein junges Paar aus der misslichen Situation, dann kommen noch andere Personen, richten den Einkaufswagen auf und packen den Inhalt, die eingekauften Waren, in den Kofferraum ihres PKW. Der Wagen wird zurückgebracht.
Und als die Helfer wenigstens die 50 Cent aus dem Einkaufswagen behalten sollen, bestehen die darauf, das eben gerade nicht zu machen und geben die 50 Cent zurück.

Die Frau blieb trotz des Sturzes unverletzt. Alles ist gut gegangen. Bei allen Beteiligten bleibt ein gutes Gefühl zurück, geholfen zu haben und Hilfe angenommen zu haben.

So ist Soest. Hoffentlich bleibt es so!

Ich finde dazu passt:
In Soest ist Weihnachtsmarkt!

Der Dom in Soest im November 2015 ©Werner Tigges
Der Dom in Soest im November 2015 ©Werner Tigges

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.