Soester Weihnachtsmarkt mit Weltrekord?

Größtes Gesangbuch am Patrokli Dom

Dom Rathaus und Petrikirche zum Soester Weihnachtsmarkt 2015 ©Werner Tigges
Dom Rathaus und Petrikirche zum Soester Weihnachtsmarkt ©Werner Tigges

Soester Weihnachtsmarkt mit Weltrekord? Heute nachmittag, Samstag, den 17.12.16 kommt es auf dem Domplatz in Soest zum Weihnachtsliedersingen mit dem wahrscheinlich größten Textbuch, das es je gab. Mehr dazu hier.

Das erste öffentliche Weihnachtsliedersingen findet heute nachmittag auf dem Soester Weihnachtsmarkt, auf dem Domplatz statt.
Zwischen Patrokli Dom, Rathaus und Petrikirche sind inmitten des beeindruckend beleuchteten Ensembles alle eingeladen, traditionelle Advent- und Weihnachtslieder zu singen. Soester, Weihnachtsmarktbesucher, groß und klein, alt und jung, können eine halbe Stunde zusammen musizieren und singen.

TV Banner

Ein Gesangbuch braucht man nicht, denn die Texte werden mit einem Beamer an die Wand des Patrokli-Doms projeziert.

Das wahrscheinlich größte Gesangbuch der Welt mit Weihnachtliedern, das es je gegeben hat! Das wäre dann Weltrekord 😉

Der Dom in Soest - noch ohne Liedertexte. Das wird heute nachmittag zum öffentlichen Weihnachtsliedersingen anders.©Werner Tigges
Der Dom in Soest – noch ohne Liedertexte. Das wird heute nachmittag zum öffentlichen Weihnachtsliedersingen anders.©Werner Tigges

Für die musikalische Begleitung ist ebenfalls gesorgt. Es steht also nichts mehr im Weg, mitzumachen. Hoffen wir auf einen gigantischen Chor, der die Soester Altstadt und den Soester Weihnachtsmarkt zu einem ganz besonderen Moment gemeinsamer weihnachtlicher Vorfreude macht.

Veranstalter und Quelle: Stadtmarketing Soest
-ohne Gewähr-

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.