Vorsicht! KO-Tropfen auf der Allerheiligenkirmes

Es ist ja nichts neues, wenn in Soest Kirmes ist, sind auch Leute unterwegs, die nicht nur feiern wollen. Wie bekannt wurde, sind auf der Kirmes Personen unterwegs, die KO-Tropfen in Getränke geben, die unbeaufsichtigt herumstehen.
Also Vorsicht, behaltet Eure Getränke immer unter Kontrolle und trinkt nicht mehr davon, wenn das Getränke ohne „Bewachung“ war.

1 Kommentar zu Vorsicht! KO-Tropfen auf der Allerheiligenkirmes

  1. hallo,
    ja leider ist es wohl so gewesen, dass Bekloppte unterwegs waren und KO-Tropfen in die Getränke gaben. Ich war wohl eine davon und hoffe, dass es nicht vielen oder gar Schlimmeres passiert ist. Zumindest war der Tag gelaufen und ich wünsche dieses Gefühl niemandem.
    Lg K.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.