Die älteste Kirche in Soest

Blick auf den barocken Petrikirchturm in Soest - Bildrechte:Werner Tigges

Die „Alde Kerke“ in Soest ist die Petrikirche. Sie wird so genannt, weil sie die älteste Kirche in Soest ist. Bevor die heutige St. Petri- Kirche gabaut wurde, gab es dort bereits einen Vorgängerbau, der schon um das Jahr 800 dort errichtet und später erweitert wurde. Die heutige Petri- Kirche hat man dann um 1150 als Basilika gebaut und 1174 erstmals in einer Urkunde als „Alde Kerke“ beschrieben.

 

Blick auf den barocken Petrikirchturm in Soest – Bildrechte:Werner Tigges

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.