Was bedeutet eigentlich VerSoestern ?

Was bedeutet eigentlich "Versoestern"? ©Werner Tigges
Was bedeutet eigentlich "Versoestern"? ©Werner Tigges

Vielleicht haben Sie das Wort schon einmal gehört. Was bedeutet eigentlich “ Versoestern „
Soest war eine sehr reiche , einflussreiche Stadt. Als die Stadt dann, aus verschiedenen Gründen, immer bedeutungsloser wurde, hat sich die Zahl der Einwohner stark verringert. Hatte Soest einmal etwa 10.000 Einwohner, ging die Zahl der Bewohner auf nahezu 2000 Bürger zurück. Auch die Macht war vergangen. Im Münsterland sprach man dann von „VerSoestern“. Ehemals reich und mächtig und zur Bedeutungslosigkeit gekommen. Zum Glück hat Soest sich erholt und gehört heute zu den schönsten Städten in Westfalen.

OK, es ist die schönste Stadt in Westfalen!

Bei meinen Stadtführungen in Soest werden auch immer wieder alte Wörter oder vergessene Begriffe erklärt, so wie heute hier.

Und das ist Ihre Stadtführung in Soest:

Stadtführung in Soest

Dauer: Ca. 75 Minuten

Der Preis dieser Stadtführung beträgt 80 Euro 
für bis zu 10 teilnehmende Personen.

Zusätzliche Personen auf Anfrage, weitere Personen je 8 Euro, 

Treffpunkt: Nach Vereinbarung
Diese Stadtführung endet möglicherweise nicht am Startpunkt.

Ihre Stadtführung können Sie hier anfragen>>

Was bedeutet der Begriff Versoestern
Was bedeutet eigentlich „Versoestern“? ©Werner Tigges

Ihre persönliche Stadtführung in Soest können Sie hier direkt buchen.

Einfach über das Kontaktformular mit Eingabe Ihrer Wünsche. Wann möchten Sie Soest kennenlernen und wieviel Personen werden teilnehmen?
Bitte füllen Sie die Felder hier in dem Formular aus.
Sie können auch ohne dieses Formular eine eMail senden: werner.tigges (at) gmail.com

Oder Sie rufen einfach an: 02921-343450

    Meine Altstadtführung finden Sie hier>>
    Wenig gehen-viel sehen finden Sie hier>>

    Wenn Sie mehr über westfälische Geschichte erfahren möchten, klicken Sie hier>>