Geschichte

Hohes Hospital und Pfalz in Soest

Wir stehen vor dem Westwerk der „Alde Kerke“, der Petrikirche in Soest und bewundern das über 860 Jahre alte Bauwerk dieser Petrikirche, die einen Vorgängerbau, der dort stand, ablöste. Nebenan stand die Pfalz des Erzbischofs […]

Der Patroklidom in Soest
Sehenswürdigkeiten in Soest

Bilder der Woche aus Soest

Nicht neu, aber es lohnt sich, mal wieder vorbei zu kommen. http://stadtfuehrung-soest.de/soestbilder/bilder-der-woche/ Bilder aus Soest und der Börde. Einfach mal reinschauen.

Wiesenkirche Soest
Geschichte

Wiesenkirche Soest- Schlußstein ist gesetzt

Der Südturm der Soester Wiesenkirche ist seit gestern, Samstag 12.10.2013, fertig saniert. Wie bekannt wurde, konnte der geplante Hubschraubereinsatz zum Setzen dieses letzten Steines aus Wettergründen nicht mit dem geplanten Hubscharuber ausgeführt werde. Satattdessen wurde […]

Patrokli - Dom bei Nacht -Bildrechte Werner Tigges
Sehenswürdigkeiten in Soest

Die Krippe im Dom

Stadtfuehrung-soest.de hat gefragt , was man in Soest sehen und nicht verpassen sollte. Bei dieser sehenswerten und interessanten Stadt ist es nicht so leicht, etwas hervorzuheben. Iris Hilger hat als ehemalige Soesterin ebenfalls ihre Favoriten […]

Am Loerbach in Soest - © Werner Tigges
Geschichte

Am Loerbach in Soest

Heute eine der schönsten Fachwerkzeilen in Soest! Aber zum Beispiel im Jahr 1550 hätte man dort ein Industriegebiet vorgefunden.  Was war da los am Loerbach? Was ist Lohgerben? Quelle Wikipedia Als Gerberlohe bezeichnet man die […]

Westfälisches Abendmahl in der Soester Wiesenkirche
Fragen und Antworten zu Soest

Das westfälische Abendmahl in der Wiesenkirche

Das westfälische Abendmahl in der Soester Wiesenkirche!Dieses ganz besondere Kirchenfenster ist Ausdruck bürgerlichen Selbstbewusstseins im 16. Jahrhundert.  Eine Zeit, die von der Kirche  beherrscht wurde, und die Kirchenfürsten kannten bekanntlich keinen Spaß.Vielleicht auch heute noch […]

Detail des Westwerks am Patroklidom Soest- ©Werner Tigges
Fragen und Antworten zu Soest

Grünsandstein als stadtbildprägendes Material

Grünsandstein und Soest-  diese beiden gehören zusammen. Der Stein lässt sich relativ leicht bearbeiten, ist aber allerdings sehr witterungsempfindlich. Wegen der Nähe seiner Steinbrüche wurde der Grünsandstein bevorzugt für die vielen historischen Bauten und als […]

Westfälisches Abendmahl in der Soester Wiesenkirche
Fragen und Antworten zu Soest

Abendmahl, mal ganz anders

Das westfälische Abendmahl in der Wiesenkirche. Ausdruck bürgerlichen Selbstbewusstseins im Mittelalter, das von der Kirche  beherrscht wurde, und die kannten bekanntlich keinen Spaß. Vielleicht auch heute noch nicht, aber das ist nicht unser Thema. Also […]

Der Rittersaal im Burghofmuseum Soest
Sehenswürdigkeiten in Soest

Der Rittersaal im Burghofmuseum Soest

Der Rittersaal im Soester Burghofmuseum dient heute als Ort städtischer Empfänge und als besonderes Trauzimmer  zur standesamtlichen Trauung. Dort findet auch in jedem Jahr das traditionelle Philippsessen statt, eines der ältesten Ratsgelage, wie es damals […]

Geschichte

Das Soester Rathaus von 1713

DAS! müssen Sie sehen!Das Soester Rathaus von 1713 beherrscht mit dem Patrokli Dom den Kern der Soester Altstadt. Vom Potsdamer Platz kommend, wird man von der Schönheit des Rathauses mit seinen sehr alten und sehr […]

Der Wall in Soest ©Werner Tigges
Geschichte

Der Wall in Soest

  Der Wall in Soest ist die ursprüngliche mittelalterliche Stadtbefestigung, die um 1180 von dem Kölner Erzbischof Phlipp von Heinsberg initiert wurde. Mit dem Bau dieser Anlage erhielt Soest auch eine Neuordnung der Stadtbezirke, der […]